Sonntag, 18. September 2011

Dabber-Versuch der Erste

Heute beim durchschauen meines Bastelreiches bin ich doch mal wieder auf die vor einem Jahr gekauften Dabber gestoßen und ich habe mich gefragt, was kann ich nur mit denen anstellen. Kennt Ihr das auch, wenn Frau unbedingt alles haben muss und es dann erstmal fein ablegt und es dann doch tatsächlich vergisst, es zu benutzen. *schäm*

Aber heute musste ich es doch mal ausprobieren und ich könnte mich ärgern, dass ich das noch nicht eher gemacht habe. hihi

Es hat wirklich gut geklappt mit den Dabber´n. Aber seht selbst:



leider kommt auf den Bildern nicht so gut die leichte Erhöhung der Acrylfarbe (Dabber) zur Geltung *heul*



Und wieder ist ein schönes Kärtchen für die Vorratsbox fertig geworden. hihi

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte auch und wünsche einen schönen Restsonntag.

Liebe Grüße

Eure Anett :O)

Sonntag, 11. September 2011

Spardose für kleine Piraten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich mich mal wieder melden, zwischen unseren ganzen Baumaßnahmen.

Es geht ja jetzt langsam in die heisse Phase - am 21.09. geht es los mit der Hausisolierung und da ist halt vorweg noch bissel was zu tun. hihi

Aber heute konnte ich mich mal wieder davonstehlen und hab das Geburtstagsgeschenk für meinen Neffen gewerkelt. Da man ja immer nicht weiss, was man schenken soll,hab ich mir überlegt ihn ein paar Flöhe und Naschi zukommen zu lassen. Als Verpackung wollt ich irgendwas mit Piraten machen.

Also hab ich mir überlegt, eine Spardose wär doch was schönes. Zur Not kann er sie auch als Stiftebox oder was auch immer verwenden. *lach*

Also hier die Bilder:


Es war mal eine Dose von lecker Trockenfrüchten. nam-nam

Ich habe dann Packpapier mit einem schönen Hintergrundstempel als erstes mit einem helleren Braunton bestempelt und dann mit den schöne Seemotiven von Vivadecor in einem dunkleren Braunton.


Dann hab ich das Packpapier mit Sprühkleber eingesprüht und aufgezogen. Ging richtig gut.

Einige Details, wie zum Beispiel die Feder oder den Seestern habe ich mit Glossy überzogen und dann mit 3D-Klebepads aufgesetzt. Am hinteren Teil habe ich einen Streifen mit Bast beklebt - soll wie ein Netz sein und darauf habe ich dann auch diese kleinen Details aufgeklebt.

So nun ist aber genug. Ich hoffe, Euch gefällt die Dose auch.

Seid lieb gegrüßt von

Eurer Anett :O)